Emaille-Schmuck

  • von

Seit Beginn des zweiten Corona-Lockdowns ist Esther in die Schmuckherstellung gegangen und kreiert Emailleschmuck. Emaillieren ist eine Brenntechnik, bei der ein farbiges Pulver auf einen Kupferrohling gebrannt wird. Veredelt werden die Stücke durch Zugabe kleiner Steine, Swarowski-Elemente und echten Edelmetallschmuck. Alle Schmuckstücke entstehen in Handarbeit und sind Unikate.